Wir sind die Fischklasse 4a!

und das ist unser Slogan!

Grundschule in der Südstadt – Klasse 3a

Die Klasse 3a ist eine Inklusionsklasse mit 10 Mädchen und 10 Jungen. Der Start ins dritte Schuljahr war ein Erfolg. Wir verstehen uns recht gut und freuen uns immer, wenn wir uns wiedersehen. Die Lehrer und Lehrerinnen unserer Klasse sind nett. Wir freuen uns, dass wir Frau Lorek als Klassenlehrerin haben.

Das Lernen macht meistens viel Spaß. Jeder lernt so gut er kann. Na klar! Einige sind richtig fleißig beim Lesen und Punkten mit Antolin. Auch das Achtsamkeits- und Sozialtraining war abwechselungsreich.

Eine besonders interessante Stunde findet dienstags statt. Wir lernen immer sicherer die Streichinstrumente -Geigen, Bratschen und Celli- kennen. Geplant ist eine Aufführung am Ende des Schuljahres. Dafür müssen wir allerdings noch fleißig üben.

Unsere gemeinsamen Bundesjugendspiele fanden am 12.9.2018 statt. Wir freuen uns riesig über die Schüler und Schülerinnen unserer Klasse, die eine Sieger- oder Ehrenurkunde erhalten haben.

Am 2.11.2018 durften wir im Planetarium, aufgebaut in unserer Turnhalle, erleben wie ein Sternenhimmel aussieht. Toll!

Gerne erinnern wir uns an das Theaterstück in den Peiner Festsälen. Am 19. November besuchten wir die Aufführung: „Der kleine Vampir feiert Weihnachten“.

Am Nachmittag des 29. November 2018 präsentierten und verkauften wir unsere selbstbemalten Keilrahmen auf dem Winterbasar der Schule. Den Erlös erhielt der Förderverein.

Die klassenübergreifenden Veranstaltungen im Forum finden wir prima. Einmal präsentierten wir eine sportliche Einlage mit Handstand, Radschlagen und Pyramide. Beim zweiten Mal führten wir ein englisches Rollenspiel auf. Es heißt: „Rabbit`s party“. Wir fanden es gelungen, obwohl wir erst seit diesem Schuljahr die englische Sprache lernen.